NEU: Renz-Paketkasten eQUBO mit intelligenter Steuereinheit

Das Paketkastenprogramm eQUBO aus unserer CLASSIC-Linie wurde speziell für Ein- und Zweifamilienhäuser sowie kleinere Mehrfamilienhäuser entwickelt. Die Serie ist mit einer Renz-Steuereinheit 5“ ausgestattet und in über 200 RAL-Farben lieferbar. Wenn schon eine Briefkastenanlage existiert kann eQUBO auch für die Nachrüstung genutzt werden. Die Varianten ohne Briefkästen können je nach Bedarf mit zwei bis vier Paketkästen ausgestattet werden.

Der Paketkasten eQUBO von Renz erleichtert Ihren Alltag:

Empfangen und versenden

Bequem von zu Hause aus Pakete empfangen und versenden – rund um die Uhr und unabhängig von Öffnungszeiten.

Integration von Logistikprozessen

Zustellung und Abholung für Dienstleister möglich, dank Software-Integration sowie PIN-Autorisierung.

Online-Administration

Einfache Administration über das Renz-Internetportal www.myrenz.com.

Zeitersparnis

Zeitsparend, da unnötige Wege zu Paketdienstfilialen entfallen.

Sicherheit und Diskretion

Sichere und diskrete Paketaufbewahrung durch elektronische Verriegelung und besonders stabile Verarbeitung.

Benachrichtigung

Info per E-Mail, SMS, Messenger oder Push-Nachricht über Zustellung und Abholung (bei Retouren).

Versicherung

Inklusive Paketversicherung für 2 Jahre bis 600,– € pro Schadensfall.

myRENZ-App

Bedienung der Paketkästen mit der myRENZ-App.

Mit der myRENZ-App können Sie sich an Ihrem eQUBO Paketkasten authentifizieren und ihn öffnen. Außerdem erhalten Sie eine Push-Nachricht, wenn ein Paket eingelegt oder abgeholt wurde.
Mit dem 5 Zoll großen Touchdisplay lässt sich die Paketkastenanlage komfortabel bedienen. Gleichzeitig dient es zur Anzeige der Namen neben den Klingelknöpfen.
Die Paketkastenanlage eQUBO gibt es in verschiedenen Varianten. Sie ergänzt Ihren Hauseingang perfekt.
Über 200 Farben nach RAL stehen für Ihren neuen eQUBO Paketkasten zur Wahl. Ihre Wunschfarbe ist bestimmt auch dabei.

In unserem Film "Die Paketkastenanlage myRENZbox" erfahren Sie wie unsere intelligenten Paketkastenanlagen funktionieren.


eQUBO Paketkasten mit einem Briefkasten für das Einfamilienhaus
eQUBO Paketkasten mit zwei Briefkästen für das Zweifamilienhaus
eQUBO Paketkasten ohne Briefkasten

Mit der Renz-Paketkastenanlage eQUBO können die Bewohner eines Mehrfamilienhauses Pakete von allen Paketdienstleistern empfangen und auch versenden. Die engen Kooperationen mit DHL und ParcelLock haben es möglich gemacht, deren Zustellprozesse mittels passender Schnittstellen perfekt in die Renz-Steuereinheit zu integrieren. Weitere Dienstleister – aber auch Lieferdienste wie zum Beispiel ein Wäscheservice oder Nachbarn und Freunde – können Waren mittels Authentifizierung per PIN zu- stellen und abholen. Dieser Multi-Logistik-Prozess ist bei der Renz-Paketkastenanlage eQUBO integriert.

Die Authentifizierung der Bewohner erfolgt per myRENZ-App, elektronischem Schlüsselchip oder durch Eingabe einer persönlichen PIN am Touchdisplay. Anschließend kann zwischen den Funktionen „Abholung“, „Retouresendung“ oder „Zustellung“ gewählt werden. Das beinhaltet auch die Möglichkeit, eine Sendung für den Nachbarn zu hinterlegen.

Dank der Möglichkeit, sich per PIN zu authentifizieren, ist die Paketkastenanlage für alle örtlichen Lieferdienste wie beispielsweise Apotheken, Bäcker oder Wäscheservices und auch für Freunde und Nachbarn benutzbar!

Dank des integrierten Logistikprozesses von DHL können Pakete mit der Renz-Paketkastenanlage eQUBO einfach empfangen und auch versendet werden.

Dank des integrierten Logistikprozesses von ParcelLock können Pakete von DPD, GLS und Hermes mit der Renz-Paketkastenanlage eQUBO einfach empfangen und auch versendet werden. (optional)